Unsere Theorie

1. Managementqualität

Wir führen Beratungen und Schulungen durch zum Thema Prozess- und Produktverbesserungen. Unser Ansatz geht davon aus, dass die Qualität der Organisation und der Prozesse und damit des Produkts oder der Dienstleistung vom Management bestimmt wird. Das richtige Führungsverhalten und die richtige Organisation sind ein wichtiger Grundpfeiler guter Prozessqualität und damit tiefer Kosten und guter Produkte. /app_icc/images/graphics/kettenraktion.gif

2. Die vier Säulen der Weisheit

Als Unterstützung für das Management sehen wir die vier Säulen der Weisheit von Dr. W. Edwards Deming, als eine zentrale Philosophie. Darin werden alle wichtigen Managementaufgaben angesprochen und Tipps zu deren Umsetzung gegeben. Deming hat seine Philosophie auch profound knowledge genannt, was mit vertieftem oder umfassenden Wissen übersetzt werden könnte.

  • Verständnis für Psychologie
    • Die Freude an der Arbeit stärkt die innere (Selbst-) Motivation.
    • Motivation von aussen zerstört die innere Motivation und raubt den Menschen die Freude an der Arbeit.
    • Belohnung zur Manipulation der Mitarbeiter vermindert die Freude an der Arbeit und belastet die Beziehung zwischen Vorgesetztem und Mitarbeiter.
  • Verständnis für das Wissen
    • Ohne Theorie ist Erfahrung wertlos.
    • Erfahrung ist kein Wissen.
    • Ohne Theorie kein Wissen.
    • Ohne Theorie können keine Fragen gestellt werden.
  • Verständnis für Systeme
    • Jedes System braucht einen Zweck.
    • Der Zweck eines Systems liegt ausserhalb des Systems.
    • Ohne Zweck gibt es kein System.
    • Ein System kann nicht weiter in seine Einzelteile zerlegt werden, ohne den Zweck zu gefährden.
  • Verständnis für Streuung
    • Ein Produkt hat nicht immer die gleichen Eigenschaften, obwohl das System immer das gleiche ist.
    • Die Streuung von Produkt zu Produkt enthält sicher zufällige Ursachen, kann aber auch identifizierbare enthalten.
    • Die identifizierbaren Ursachen müssen von den zufälligen, nicht eruierbaren getrennt werden können.
    • Grosse Streuung in Produkten verursacht hohe soziale Folgekosten auf der ganzen Welt.
von Florian Padrutt - 
Dienstag, 14. Dezember 2004